9. Markenkonferenz B2B in Würzburg

Das Programm steht fest!

Ziel der Markenkonferenz B2B ist es Ihnen als Unternehmens-, Marken-/Marketing-/Vertriebs- oder Personalverantwortlichen anhand ausgewählter Erfolgsbeispiele Orientierung für den eigenen Markenerfolg zu geben.

Erfolgsbeispiele der B2B Markenführung, präsentiert von den Machern: 
SEW, Klüber, Trumpf, Bilfinger, Lenze, Partner Markenkonferenz  
Diese sechs Fallbeispiele namhafter Unternehmen und die damit verbundenen sechs Transfer-Sessions zeigen, wie Sie es schaffen, dass Ihre Marke den Unternehmenserfolg positiv beeinflusst.

Die Themenfelder:
  • Strategische Unternehmenssteuerung in dynamischen Zeiten
  • Verankerung der Unternehmenswerte bei den Mitarbeitern
  • Wirkungsvolle Markenkommunikation im Raum

Für den krönenden Abschluss sorgt dieses Jahr die Keynote von Prof. Christoph Burmann von der Universität Bremen mit dem Titel "Die Zukunft der B2B-Markenführung – eine subjektive Reflektion".
Mehr zum Programminhalt und der Keynote finden Sie unter Programm. Es wird in den kommenden Wochen vervollständigt.

Sie waren 2013 nicht mit dabei? Impressionen in Wort und Bild finden Sie im Rückblick.


Ergänzende Vertiefungsseminare am 17. und 19. November 2014

Flankierend zur Markenkonferenz bieten wir wieder zwei Vertiefungsseminare mit
Prof. Dr. Karsten Kilian an, der die 9. Markenkonferenz B2B moderieren wird:
17.11.2014: Erfolgsgeheimnisse werthaltiger B2B-Marken
19.11.2014: Erfolgsgeheimnisse der internen Markenverankerung
(Änderungen vorbehalten)

Bitte registrieren Sie sich für die jeweiligen Vertiefungsseminare über die einzelnen Seminar-Webseiten, die oben aufgeführt sind.

Kontakt

Thomas Emmerich Eventmanager des Lead Management SummitThomas Emmerich
Eventmanager
Tel. +49 931 418-2545
thomas.emmerich@vogel.de

Hier gehts zur Anmeldung:

Weiterempfehlen

   

Partner:

        cuecon | Partner Markenkonfernz B2B 2014Partner der Markenkonferenz B2B ist die BrandMaker GmbH
Medien- und Kooperationspartner:

BVIK Medien- und Kooperationspartner